Seniortrainer werden

Wenn Sie zu uns kommen, lernen Sie zuerst das seniorTrainerinnen-Team bei seinen regelmäßigen Treffen kennen.

Dort finden Sie im Erfahrungstausch Kontakte, Informationen, Rat und Anregung. Nach einer Hospitation bereiten Sie sich an einem zweimal dreitägigen, kostenfreien Seminar an der akademie am see. Koppelsberg in Plön auf Ihre Aufgabe vor.

Sie sind uns herzlich willkommen!

Liebe Interessierte,

die Weiterbildung für neue seniorTrainerinnen in 2018 und 2019 findet zu folgenden Terminen statt:

2018

  1. Teil: 10. – 12.09.2018
  2. Teil: 05. – 07.11.2018

2019

  1. Teil: 02. – 04.09.2019
  2. Teil: 04. – 06.11.2019

 

Wie gewohnt, liegt zwischen den zwei Blöcken eine Praxisphase.

Anmeldungen für diese Weiterbildung nehmen die Kompetenzteams und die Anlaufstellen sehr gern entgegen.

Maximale Teilnehmerzahl: 24

Unsere bisherigen Projekte finden Sie hier.

Wenn Sie Interesse an unserer Arbeit haben und sich vorstellen können ebenfalls seniorTrainerin zu werden, dann nehmen Sie bitte Kontakt mit der für Sie in Frage kommenden regionalen Anlaufstelle (siehe Standorte) auf.

 

Verabschiedung der 19. Weiterbildungsstaffel

19 neue seniorTrainerinnen auf dem Koppelsberg qualifiziert ! Blick vom Koppelsberg


Mit einer Teilnahmebescheinigung an 19 neuen seniorTrainer und seniorTrainerinnen aus ganz Schleswig-Holstein endete am 15. November die neunzehnte Weiterbildung in der akademie am see. Koppelsberg in Plön.
seniorTrainer sind aktive Menschen mit beruflicher und privater Lebenserfahrung, die sich nach ihrer beruflichen Lebensphase mit der Initiierung von Projekten für das Gemeinwohl einsetzen möchten. Auf dem Koppelsberg werden sie in einer sechstägigen Weiterbildung auf solche Aufgaben vorbereitet.

 

19. Weiterbildungsstaffel seniorTrainerIn

Die Teilnehmerinnen der neunzehnten Kursstaffel kommen aus Stockelsdorf, Schleswig-Flensburg, Rendsburg-Eckernförde, Henstedt-Ulzburg (Kreis Segeberg), Itzehoe/Kreis Steinburg, Bad Oldesloe/Kreis Stormarn, Kreis Pinneberg, Nordfriesland und aus Dithmarschen. Die Ideen zur Weitergabe ihrer Erfahrungen sind vielfältig, die sich die neuen seniorTrainerinnen und seniorTrainer für ihr zukünftiges ehrenamtliches Engagement vorgenommen haben.
Bereits seit 2003 führt die akademie am see.Koppelsberg Qualifizierungskurse im Auftrag des Ministerium für Soziales, Gesundheit, Jugend, Familie und Senioren

des Landes Schleswig-Holstein durch. Auch für 2018 ist wieder eine neue Kursstaffel geplant. Über das Landesnetzwerk seniorTrainerin Schleswig-Holstein und die Kompetenzteams erhalten die seniorTrainerinnen und seniorTrainer auch nach ihrer Ausbildung Unterstützung und bleiben in Kontakt.

Teilnahmebescheinigungsübergabe durch Herrn Dr. Bernhard Rosendahl (Ministerium für Soziales, Gesundheit, Jugend, Familie und Senioren des Landes Schleswig-Holstein), Frau Dr. Klünder (Leiterin der akademie am see.Koppelsberg)

 

Gruppenbild Weiterbildungsstaffel 2017
Gruppenbild Weiterbildungsstaffel 2017